Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden.

Durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu. Mehr dazu

Einverstanden

DIE AUGEN SIND

DAS TOR ZUR WELT

Technische Ausstattung

Sympathische Menschlichkeit trifft auf modernste Technik

Die moderne Augenmedizin ist stark technikbetont. Die Möglichkeiten, die sich uns durch eine hochmoderne apparativ-instrumentelle Ausstattung bieten, sind enorm. Sie können sich darauf verlassen: Unsere Praxis ist topmodern ausgestattet. Wir haben in all den Jahren unserer Praxistätigkeit immer wieder in neueste Technologien investiert. Denn unser Motto lautet: Technische Präzision, gepaart mit dem Blick für das große Ganze und viel Menschlichkeit.

Entdecken Sie modernste Diagnostik und innovative Therapien an einem Ort – aus einer Hand!

 

Interessierte finden hier einen Überblick über unsere Hightech-Ausstattung

Die zahlreichen Hightech-Geräte unserer Praxis erlauben es uns, Ihre Augen genau zu vermessen oder sogar einzelne Zellschichten bildlich darzustellen. Dadurch lassen sich krankhafte Veränderungen oft schon so früh erkennen, dass die Behandlung in vielen Fällen einen Sehverlust verhindern kann. Für umfassende Untersuchungen nutzen wir eine ganze Reihe von Geräten, die uns detaillierten Aufschluss über den Gesundheitszustand des Auges geben:

 

Autorefraktometer

Ermittlung der objektiven Refraktion – objektive Augenglasbestimmung

Tonometer

Genaue Messung des Augeninnendrucks mit diversen Messmethoden

Funduskamera Optos

Kamera für hochauflösende Ultra-Weitwinkel-Bildgebung der Netzhaut. Das Gerät erfasst mittels Laser Scanning Technologie in einer einzigen Aufnahme mehr als 80% der Netzhaut. So können wir Augenpathologien entdecken, diagnostizieren, dokumentieren und behandeln, die sich zuerst in der Peripherie zeigen und mit konventionellen Untersuchungsmethoden und Geräten zunächst unentdeckt bleiben könnten.

Pentacam AXL

Spezialkamera zur Detailvermessung der vorderen Augenabschnitte, wie Hornhaut, Vorderkammer, Iris oder Linse und für die biometrische Berechnung von Intraokularlinsen vor Katarakt-Operationen.

Die Pentacam Untersuchung ist der Goldstandard in der Vorderabschnitts-Tomographie des Auges, die die gesamte Augenvorderkammer in allen Segmentpositionen aufnehmen kann. Alle Schnittbilder werden zu einem dreidimensionalen Modell der Vorderkammer zusammengesetzt. Aus diesen Daten können dann Höhendaten, Krümmungsdaten, Pachymetriedaten und Tiefe der Vorderkammer generiert werden. Dieses berührungslose Messverfahren dauert nur wenige Sekunden.

Die Pentacam-Untersuchung wird eingesetzt bei

  • Voruntersuchung bei Eingriffen zur operativen Korrektur von Fehlsichtigkeiten (LASIKEVO+ VISIAN ICL KontaktlinsenMultifokallinsen)
  • Voruntersuchung vor Operationen des Grauen Stars
  • Vorderabschnittsdiagnostik, d.h. Messung der Hornhautdicke und Beurteilung des Kammerwinkels beim Grünen Star (Glaukom)
  • Hornhautanalyse zur Früherkennung oder Verlaufsbeurteilung eines Keratokonus (krankhafte Ausdünnung und kegelförmige Verformung der zentralen Hornhaut)
  • Vermessung der Hornhaut zur Anpassung von Kontaktlinsen

OCT – optischer Kohärenztomograf

Zur genauen Abbildung der Netzhautschichten zur Früherkennung und Diagnostik von Makula-Erkrankungen

HRT – Heidelberger Retinatomograf

Zur Inspektion des Sehnervkopfs, zur Früherkennung und Verlaufskontrolle des Grünen Stars (Glaukom)

Perimeter

Präzise Vermessung des gesamten Gesichtsfeldes, Bestimmung der Grenzen des Gesichtsfeldes und der Empfindlichkeit des Sehsystems

Spaltlampen

Untersuchung der vorderen und hinteren Augenabschnitte

ImageCam - digitale Bild-Dokumentation

Bild-Dokumentationssystem für die Spaltlampe. Dank der hochauflösenden digitalen Videokamera können wir Fotos und sogar Videos mit bis zu 130 Bildern pro Sekunde erstellen. So dokumentieren wir die gesamte Spaltlampen-Untersuchung und können anschließend die besten Bilder auswählen. 

Phoropter

Sehstärkenbestimmung – subjektive Augenglasbestimmung

Scheitelbrechwertmesser

Vermessung optischer Sehhilfen – Brillen und Kontaktlinsen

Pachymeter

Bestimmung der Hornhautdicke – wichtig für die korrekte Bestimmung des Augeninnendrucks mittels Tonometrie

Retinometer

Messung des Auflösungsvermögens der Netzhaut vor Katarakt-Operationen

Mesotest

Das Mesotest® II ist ein Gerät zur Prüfung des Dämmerungssehens und der Blendempfindlichkeit.

Die Prüfung des Dämmerungssehens und der Blendempfindlichkeit stellt eine wichtige Ergänzungsuntersuchung zur Tagessehschärfe dar, speziell bei der Beurteilung der Nachtfahrtauglichkeit und bei arbeitsmedizinischen Tauglichkeitsuntersuchungen.

Auch bei Intraokularlinsen- oder refraktivchirurgischen Patienten empfiehlt sich eine prä- und postoperative Überprüfung der Dämmerungssehschärfe und der Blendempfindlichkeit, ebenso bei der Verordnung von getönten Brillengläsern.

Keratometer

Messung der Hornhaut und der vorderen Augenabschnitte - siehe auch Pentacam

Plusoptix

Binokulares Autorefraktometer zur Untersuchung des Kleinkindes

SLT-Laser

Selektive Lasertrabekuloplastik zur schonenden Senkung des Augeninnendrucks

YAG-Laser

Zur Beseitigung des Nachstars nach einer Katarakt-Operation (Kapsulotomie) und zur Senkung eines hohen Augeninnendrucks (Iridektomie)

Netzhaut-Laser

Behandlung von Netzhautblutungen durch Diabetes bzw. Gefäßverschlüsse der Netzhaut sowie von Rissen und Löchern der Netzhaut

Hocheistungs-Kaffeemaschine

Zur Blutdruckanhebung und für unvergleichlichen Kaffeegenuss ;-))

logo normal

 

Hauptstraße 12-18 | 91757 Treuchtlingen

Telefon: 09142.3775 | Fax: 09142.1515

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WhatsApp: hier klicken

 

Sprechstunde:
Montag, Dienstag, Donnerstag:
08:00-12:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr

Mittwoch:
08:00-15:00 Uhr

Ärzte
in Treuchtlingen auf jameda